Hotel Pienza Residence San Gregorio
Credits:
Web Design: MaMaStudiOs
Web Marketing: Secret Key
Anruf
Buchung

Social Login

Melden Sie sich an , um Zugriff auf exklusive Angebote und Preisnachlässe zu schreien haben!

Facebook

Logout

La Val d’Orcia

DC2563

Val d’Orcia ist ein Tal, welches mitten im Herzen der Toskana umgeben von Kunst und wunderbarer Natur, geografieschem Raum und ökosystemen aufzufinden ist. Es ist nicht nur ein Ort voll von wunderbar natürlichen Gegebenheiten, sondern auch das Ergebnis der dortlebenden Leute.

Die Val d’Orcia zieht sich in einer natürlichen Symmetrie von weichen, süssen und hügeligen Linien bis zum Berg Amiata, eine Quelle von klarem Wasser und voll von pflanzlicher Dichte. Die Farben des Tons und des Tuffs schimmern goldig über den Hügeln, die Vegetation wächst dunkel um die Gräben und stammt aus dem Dickicht unterhalb der Burg, die Weinberge und Olivenhaine sind weitere Schätze der Landschaft.

Im Tal zu den Orten der menschlichen Erfindungsgabe und der Höhe des urbanen Komplexes Pienza und Montalcino ist eine grosse Anzahl von Naturwerken anzutreffen: die L’Abbazia di S.Antimo, die Festungen von Radicofani und Roccia d’Orcia, die Stiftskirche San Quirico, die mittelalterlichen Bäder von Bagno Vignoni, La grancia di Spidaletto sind flankiert von gepflegten und naturalistischen Elementen der Orginalität des Naturreservats Lucciola Bella, die Biotope der Mittelmermacchia Colorado – Tannen in der Gemeinde Castiglione d’Orcia, die Gräben und Grate, verlaufen alle im gleichen Ton der Landschaft.

Photogallery